Bericht an die SG HH-Nord zum Spiel gegen den TSV Kronshagen am 13.11.21

Wir sind mit einer stark veränderten und verjüngten Mannschaft in die Saison gestartet, unsere 4 A-Jugendlichen aus dem eigenen Nachwuchs haben sich sehr gut in die Mannschaft eingefügt. Auch die Neuzugänge haben punktuell oder auch schon dauerhaft ihre Wichtigkeit gezeigt.

Aktuell stehen wir, wie die SG HH-Nord mit 8:2 Punkten da, das ist für uns überragend! Wir sind froh mit dem Thema Abstiegsrunde schon so früh nichts mehr zu tun zu haben. Unser Ziel in der Aufstiegsrunde wird sein, in jedem Spiel unsere jungen Spieler mehr zu integrieren und als Team zu wachsen. Unser Konzept der engen Zusammenarbeit mit unser eigenen A-Jugend trägt die ersten Früchte, das lässt uns positiv in die Zukunft blicken.

Für heute erwarte ich ein sehr enges und umkämpftes Spiel, denn die SG HH-Nord ist zuhause noch ungeschlagen. Eure Zuschauer werden die Mannschaft entsprechend unterstützen. Wir freuen uns auf ein spannendes, faires Spiel!

Teammanager
1. Männer Handball
TSV Kronshagen
Piet Ehrich