Vorbericht HT Norderstedt - TSV Kronshagen

Wo stehe ich im Vergleich zu der Konkurrenz?
„Eine Einschätzung zum jetzigen Zeitpunkt fällt wahnsinnig schwer. Testspiele besitzen zu wenig Aussagekraft, weil man nie weiß, in welchem Stadium sich der Gegner befindet“, sagt Yannik Stock, der mit dem TSV Kronshagen am Sonntag um 16 Uhr beim Aufsteiger HT Norderstedt startet. Erschwerend kommt für den neuen TSVK-Coach hinzu, dass er kein Videomaterial über die Norderstedter aufzutreiben war. „Wir kennen den Kader, wissen aber Nullkommanichts über die taktischen Varianten. Entsprechend stellen wir unsere eigenen Qualitäten in den Vordergrund.“ Mit Mathis Wegner kehrt der Spirirus rector nach SüdafrikaAufenthalt und erfolgreicher Promotion in den Kader zurück. Zudem angelte sich Stock mit Torwart Fynn Schröder, den Außen Jannes Brünger und Ference Büchler sowie Rückraum-Ass Lennart Gerke ein Quartett vom THW II.